Der Kochwettbewerb bei VOX

In der VOX-Kochshow "Grill den Profi" begeben sich insgesamt acht Starköche ins Kochduell mit prominenten Hobbyköchen. Christian Lohse, Alexander Kumptner, Ralf Zacherl, Roland Trettl, Ali Güngörmüs, Nelson Müller, Meta Hiltebrand und Benno Ullrich stellen sich der Herausforderung und treten bei "Grill den Profi" in den Kochkampf zwischen David und Goliath. Wer kann gegen die Promis am Herd bestehen - und wer wird 'gegrillt'?

In jeder Folge von "Grill den Profi" wird ein Profi von drei prominenten Hobbyköchen herausgefordert, die jeweils ihr eigenes Lieblingsgericht mitbringen. Dies muss der Profi-Koch auf den Teller zaubern – aber was genau er kochen muss, erfährt er immer erst in der Sendung selbst. Den Promis dagegen steht ein Koch-Coach zur Seite, mit dessen Hilfe es für den Profi besonders knifflig werden soll. Wer kann mit seinem Gang bei der Jury überzeugen?

Manager und Genießer Reiner Calmund, Star-Sommelier Gerhard Retter und Sterneköchin Maria Groß bewerten die Gerichte und entscheiden, wer seine Koch-Ehre retten und sich das Preisgeld sichern kann. Ruth Moschner führt als Moderatorin durch "Grill den Profi" und fühlt den prominenten Hobbyköchen während der Show auf den Zahn.

 

Mehr Infos zur Sendung unter https://www.vox.de/cms/sendungen/grill-den-profi.html

Ruth Moschner

Ruth Moschner ist die Moderatorin von "Grill den Profi". Sie kam bereits im Alter von vier Jahren zum ersten Mal ins Fernsehen. Nach einem Ballettstudium und mehreren Nebenrollen am Münchener Nationaltheater übernahm sie im Jahr 2000 ihre erste große Moderationsrolle bei der News-Satireshow "Freitag Nacht News" (RTL). Auch auf kulinarischem Boden ist Ruth Moschner zu Hause. Als Autorin schrieb sie u. a. Bücher über die Herstellung von Pralinen, eine Schokoladen-Diät und übers Backen.

Ruth Moschner ist überzeugte Reformhausgängerin und Bio-Botschafterin. Sie hat es sich zum Ziel gesetzt, zu vermitteln, dass gesundes Essen auch lecker sein kann. Darüber hinaus engagiert sie sich in der "Hope Kapstadt Stiftung" und bei "stars of tomorrow" für Aids-Waisen und im "Naturschutzbund Deutschland" für den Umweltschutz.