Esther Sedlaczek ist die neue ARD-Quizmasterin und moderiert „Quizduell-Olymp“ am Vorabend im Ersten – sie wird ab 26. August freitags um 18:50 Uhr das Wochenende einläuten. In jeder Ausgabe tritt ein prominentes Rate-Team gegen die besten Quiz-Köpfe des Landes an: Auch in den neuen Folgen sind Marie-Louise Finck, Quiz-Königin und Staatsanwältin aus Kiel, Thorsten Zirkel, Quiz-Ass und Bankbetriebswirt aus Hannover, sowie Eckhard Freise, der Professor Quiz aus Münster, Historiker und erster WWM-Gewinner mit dabei.

Frank Beckmann, ARD-Koordinator Vorabendprogramm: „Esther Sedlaczek überzeugt ein Millionenpublikum in der ‚Sportschau‘. Mit ihrer Schlagfertigkeit, ihrem Witz und ihrem Wissen passt sie perfekt zum ‚Quizduell-Olymp‘. Ich freue mich und sage: Herzlich willkommen in der ARD-Quiz-Familie.

Esther Sedlaczek: „Die Fußstapfen von Jörg Pilawa sind riesig, und ich gehe da mit großem Respekt ran. Aber ich liebe Quiz – und deshalb freue mich ganz besonders, diese beliebte Quizshow künftig präsentieren zu dürfen.“

Esther Sedlaczek ist bereits für die ARD im Einsatz – seit 2021 präsentiert sie die „Sportschau“, bei der Fußball-WM in Katar gehört sie zum Moderatorenteam der ARD.

Die Sendung „Quizduell-Olymp“ ist eine Produktion von ITV Studios Germany im Auftrag der ARD Media und der ARD für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.