10. April 2018

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" geht bei RTL II in die zweite Runde

10. April 2018

"Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" geht bei RTL II in die zweite Runde

Foto:

Textquelle:

"Love Island" geht in die zweite Runde.

Das Erfolgsformat geht in die nächste Runde: Mit der zweiten Staffel von "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" entführt RTL II die Zuschauer im Herbst 2018 auf eine sonnige Insel mit heißen Kandidaten und prickelnden Flirts. Jana Ina Zarrella führt auch dieses Jahr wieder durch die Show und steht den Islandern mit Rat und Tat zur Seite. Abenteuerlustige Singles können sich für den Sommer ihres Lebens bewerben.

Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe? Das sind die großen Fragen der zweiten Staffel von "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", die im Herbst 2018 bei RTL II zu sehen ist. Die brasilianische Moderatorin Jana Ina Zarrella führt erneut durch die Show. Bisher sind bereits über 2.000 Bewerbungen eingegangen.

Mit der interaktiven Love Island App haben auch die Zuschauer wieder ein Wörtchen mitzureden, denn sie können den Verlauf der Sendung aktiv mitgestalten. Im letzten Jahr landete RTL II mit "Love Island" einen digitalen Volltreffer. Im Laufe der Ausstrahlung wurde die App über 263.000 Mal heruntergeladen. Die verschiedenen Inhalte wie Votings, Videos, Umfragen oder Quizzes erzielten unglaubliche 19 Millionen Interaktionen. Auch im Social Web überzeugten die Facebook-Fanpage mit mittlerweile über 102.000 Fans und der Instagram-Account mit 44.500 Abonnenten auf ganzer Linie.

Über "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe":
Gelegenheit macht Liebe! RTL II entführt die Zuschauer mit "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" auf eine sonnige Insel. Moderatorin Jana Ina Zarrella begleitet eine Gruppe abenteuerlustiger Singles, die in einer luxuriösen Villa einen legendären Sommer voller wilder Partys und prickelnder Flirts erleben. Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe? Dabei haben nicht zuletzt die Zuschauer ein Wort mitzureden, denn sie können das Geschehen über die interaktive Love Island App maßgeblich beeinflussen. Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert.

(Quelle: RTL II Pressemitteilung)

"Love Island" geht in die zweite Runde.

Das Erfolgsformat geht in die nächste Runde: Mit der zweiten Staffel von "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" entführt RTL II die Zuschauer im Herbst 2018 auf eine sonnige Insel mit heißen Kandidaten und prickelnden Flirts. Jana Ina Zarrella führt auch dieses Jahr wieder durch die Show und steht den Islandern mit Rat und Tat zur Seite. Abenteuerlustige Singles können sich für den Sommer ihres Lebens bewerben.

Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe? Das sind die großen Fragen der zweiten Staffel von "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe", die im Herbst 2018 bei RTL II zu sehen ist. Die brasilianische Moderatorin Jana Ina Zarrella führt erneut durch die Show. Bisher sind bereits über 2.000 Bewerbungen eingegangen.

Mit der interaktiven Love Island App haben auch die Zuschauer wieder ein Wörtchen mitzureden, denn sie können den Verlauf der Sendung aktiv mitgestalten. Im letzten Jahr landete RTL II mit "Love Island" einen digitalen Volltreffer. Im Laufe der Ausstrahlung wurde die App über 263.000 Mal heruntergeladen. Die verschiedenen Inhalte wie Votings, Videos, Umfragen oder Quizzes erzielten unglaubliche 19 Millionen Interaktionen. Auch im Social Web überzeugten die Facebook-Fanpage mit mittlerweile über 102.000 Fans und der Instagram-Account mit 44.500 Abonnenten auf ganzer Linie.

Über "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe":
Gelegenheit macht Liebe! RTL II entführt die Zuschauer mit "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe" auf eine sonnige Insel. Moderatorin Jana Ina Zarrella begleitet eine Gruppe abenteuerlustiger Singles, die in einer luxuriösen Villa einen legendären Sommer voller wilder Partys und prickelnder Flirts erleben. Wer findet sein Traum-Date oder sogar die wahre Liebe? Dabei haben nicht zuletzt die Zuschauer ein Wort mitzureden, denn sie können das Geschehen über die interaktive Love Island App maßgeblich beeinflussen. Die Sendung wird von ITV Studios Germany produziert.

(Quelle: RTL II Pressemitteilung)

Weitere News

  • 13. Juni 2024

    „Love Island VIP“: Sylvie Meis verkuppelt Promis unter der Sonne Griechenlands

  • 11. März 2024

    Neil Peterson ist neuer Head of Post Production bei ITV Studios Germany

  • 15. Februar 2024

    25 Jahre ITV Studios Germany: Ein Jubiläum für den guten Zweck!

  • 29. Dezember 2023

    David Odonkor, Lucy Diakovska, Felix von Jascheroff und Co. bringen das Dschungelcamp ab dem 19. Januar zum Beben

  • 5. Dezember 2023

    Dreharbeiten für "Alone – Überlebe die Wildnis" gestartet: Das international erfolgreiche Survival-Experiment kommt zu RTL+

  • 15. November 2023

    "Young Crime" wird zum Lehrmittel im Kampf gegen Cybercrime

  • 20. Oktober 2023

    Petra Schmidt-Schaller gewinnt Hessischen Film- und Kinopreis 2023 in der Kategorie "Hauptrolle"