11. August 2022

Queen of Love Olivia Jones regiert über die Liebe: Die neue Datingshow "Love is King" startet am Donnerstag, 8. September exklusiv auf Joyn

11. August 2022

Queen of Love Olivia Jones regiert über die Liebe: Die neue Datingshow "Love is King" startet am Donnerstag, 8. September exklusiv auf Joyn

Foto: Joyn/ProSieben/Benjamin Kis

Textquelle: Presseinfo Joyn

Foto: Joyn/ProSieben/Benjamin Kis

Textquelle: Presseinfo Joyn

Liebe wie im Märchen – gibt es nicht? Gibt es doch! In der neuen Datingshow "Love is King", die am 8. September 2022 auf Joyn exklusiv ihre Premiere feiert, wird geflirtet, gedatet und geküsst – aber nur mit royaler Erlaubnis! Und die erteilt allein die Queen of Love, Olivia Jones.

Queen Olivia: "Für 'Love is King' ziehe ich aus meinem kleinen Kiez-Reich in ein richtiges Schloss und schaffe dort eine Welt zum Verlieben. Für ganz normale Männer und Frauen, die ich mit meinem Hofstaat in Prinzessinnen und Prinzen verwandle. Optisch gibt’s ein totales Makeover und dazu Benimm-Coachings, Poesie-Workshops und Tanz-Trainings."

Verlieben wie im Märchen, ohne Smartphone, ganz analog. Dafür mit pompösen Outfits, glamourösem Lifestyle und im traumhaften Ambiente eines bayrischen Schlosses. Für die Generation der Digital Natives mehr als eine Herausforderung. Und für die Zuschauer:innen ein besonderes Vergnügen, wie Olivia Jones weiß.

Queen Olivia: "Wir wollen jungen Menschen das Verlieben in einer geschützten Atmosphäre, abseits vom irren Alltag, einfacher machen, indem wir es noch mal auf die gute alte Art versuchen. Statt halbnackt und ungezogen im Pool zu fummeln, heißt es bei 'Love is King': anständig angezogen um den Schlossteich bummeln. Als Queen sehe ich meine Aufgabe in einer Mischung aus Amor und Anstandsdame. Und für die teilnehmenden Singles ist #LoveIsKing eine große Aufgabe. Es macht so viel Spaß, zu sehen, wie sich einige nur langsam mit den Benimmregeln anfreunden und begreifen können, wie ernst es uns damit ist."

Worum geht es bei "Love is King"?

Dating wie damals. In "Love is King" gehen Singles ab 8. September 2022 auf eine romantische Zeitreise. Für die Chance, den persönlichen Traumpartner oder die persönliche Traumpartnerin zu finden, gibt es eine besondere Bedingung: Die Teilnehmer:innen müssen modernem Dating-Verhalten komplett abschwören. Stattdessen tauchen sie im glamourösen Ambiente eines prächtigen Schlosses ganz in den royalen Lifestyle früherer Tage ein – Ballabende, pompöse Gewänder, respektvolle Umgangsformen und Kommunikationsmöglichkeiten wie einst bei Hofe.

Welche Singles stellen sich der Dating-Herausforderung und schaffen es, nicht nur eine:n Partner:in für den Ballabend, sondern sogar ihre Märchenprinzessin oder ihren Märchenprinzen zu finden? Wer verlässt das Schloss als Paar und kehrt zu zweit in sein normales Leben zurück? Welche Beziehung hält dem Alltag stand? Wer tanzt als Traumpaar zum letzten Schloss-Ball an?

Produzent und Entwickler der TV-Show ist ITV Studios Germany.

Die neue Datingshow "Love is King" startet am 8. September 2022 exklusiv auf Joyn. Weitere Folgen gibt es immer donnerstags bei Joyn PLUS+.

Später ist "Love is King" auf ProSieben zu sehen.

Liebe wie im Märchen – gibt es nicht? Gibt es doch! In der neuen Datingshow "Love is King", die am 8. September 2022 auf Joyn exklusiv ihre Premiere feiert, wird geflirtet, gedatet und geküsst – aber nur mit royaler Erlaubnis! Und die erteilt allein die Queen of Love, Olivia Jones.

Queen Olivia: "Für 'Love is King' ziehe ich aus meinem kleinen Kiez-Reich in ein richtiges Schloss und schaffe dort eine Welt zum Verlieben. Für ganz normale Männer und Frauen, die ich mit meinem Hofstaat in Prinzessinnen und Prinzen verwandle. Optisch gibt’s ein totales Makeover und dazu Benimm-Coachings, Poesie-Workshops und Tanz-Trainings."

Verlieben wie im Märchen, ohne Smartphone, ganz analog. Dafür mit pompösen Outfits, glamourösem Lifestyle und im traumhaften Ambiente eines bayrischen Schlosses. Für die Generation der Digital Natives mehr als eine Herausforderung. Und für die Zuschauer:innen ein besonderes Vergnügen, wie Olivia Jones weiß.

Queen Olivia: "Wir wollen jungen Menschen das Verlieben in einer geschützten Atmosphäre, abseits vom irren Alltag, einfacher machen, indem wir es noch mal auf die gute alte Art versuchen. Statt halbnackt und ungezogen im Pool zu fummeln, heißt es bei 'Love is King': anständig angezogen um den Schlossteich bummeln. Als Queen sehe ich meine Aufgabe in einer Mischung aus Amor und Anstandsdame. Und für die teilnehmenden Singles ist #LoveIsKing eine große Aufgabe. Es macht so viel Spaß, zu sehen, wie sich einige nur langsam mit den Benimmregeln anfreunden und begreifen können, wie ernst es uns damit ist."

Worum geht es bei "Love is King"?

Dating wie damals. In "Love is King" gehen Singles ab 8. September 2022 auf eine romantische Zeitreise. Für die Chance, den persönlichen Traumpartner oder die persönliche Traumpartnerin zu finden, gibt es eine besondere Bedingung: Die Teilnehmer:innen müssen modernem Dating-Verhalten komplett abschwören. Stattdessen tauchen sie im glamourösen Ambiente eines prächtigen Schlosses ganz in den royalen Lifestyle früherer Tage ein – Ballabende, pompöse Gewänder, respektvolle Umgangsformen und Kommunikationsmöglichkeiten wie einst bei Hofe.

Welche Singles stellen sich der Dating-Herausforderung und schaffen es, nicht nur eine:n Partner:in für den Ballabend, sondern sogar ihre Märchenprinzessin oder ihren Märchenprinzen zu finden? Wer verlässt das Schloss als Paar und kehrt zu zweit in sein normales Leben zurück? Welche Beziehung hält dem Alltag stand? Wer tanzt als Traumpaar zum letzten Schloss-Ball an?

Produzent und Entwickler der TV-Show ist ITV Studios Germany.

Die neue Datingshow "Love is King" startet am 8. September 2022 exklusiv auf Joyn. Weitere Folgen gibt es immer donnerstags bei Joyn PLUS+.

Später ist "Love is King" auf ProSieben zu sehen.

Weitere News

  • 20. Januar 2023

    30 Jahre VOX: Wir gratulieren von Herzen!

  • 19. Dezember 2022

    Diese zwölf Stars sind offiziell im RTL-Dschungelcamp dabei

  • 14. Dezember 2022

    "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!" startet am 13. Januar 2023 um 21:30 Uhr bei RTL

  • 29. November 2022

    "Make Love, Fake Love" startet am 29.12. auf RTL+

  • 22. November 2022

    50. International Emmy Awards in New York mit Christiane Ruff als Teil der NRW Delegation

  • 3. November 2022

    Die Pochers Deluxe! Oliver außer Rand und Band – Amira platzt der Kragen! „Grill den Henssler“ am 6.11. um 20:15 Uhr bei VOX

  • 28. Oktober 2022

    Christiane Ruff zu Gast im Podcast „Die Medienmacherin“ von und mit Freddie Schürheck