Januar 2022

RTL schickt zwölf Stars ins Dschungelcamp nach Südafrika: Der Dschungel ist zurück!

Von |2022-01-31T11:44:47+01:0010. Januar 2022|Formate|

Endlich wieder Dschungel! Live aus Südafrika startet „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ am Freitag, 21. Januar, 21:30 Uhr bei RTL. Für zwölf Stars beginnt das größte Abenteuer ihres Lebens und für die Zuschauer ein nie dagewesener Reality-Spaß im TV. Wilde Tiere, spektakuläre Dschungelprüfungen und über zwei Wochen Lagerfeuerfernsehen machen das Dschungelcamp zu dem TV-Highlight des Jahresauftaktes und zum Unterhaltungsbooster in der Winterzeit.

Dezember 2021

"Auf diesen Film werde ich immer stolz sein": Sarah Engels spielt ihre erste Hauptrolle im SAT.1-Movie "Die Tänzerin und der Gangster" am 17. Januar 2022

Von |2022-01-31T11:47:06+01:009. Dezember 2021|Formate|

"Es ist meine erste Hauptrolle - und dann auch noch in einem so großen Projekt", schwärmt Multitalent Sarah Engels über ihr Engagement im SAT.1-Movie "Die Tänzerin und der Gangster - Liebe auf Umwegen". "Die größte Herausforderung ist sicherlich die, verschiedene Emotionen so authentisch wie möglich rüberzubringen", erklärt die 28-Jährige. Auch ihre zweite Schwangerschaft hat die vierwöchige Drehzeit in Berlin etwas erschwert: "Der Bauch wurde im Laufe der Zeit natürlich immer größer. Aber wir hatten tolle Kostümdamen, die das immer gut kaschieren konnten." Als Sängerin, Tänzerin, Moderatorin und Influencerin ist Engels bereits seit Jahren erfolgreich, ihre erste Hauptrolle bleibt für sie dennoch in besonderer Erinnerung: "Auf diesen Film werde ich immer stolz sein, denn ein Film bleibt für die Ewigkeit." SAT.1 zeigt "Die Tänzerin und der Gangster - Liebe auf Umwegen" am Montag, 17. Januar 2022, um 20:15 Uhr.

ITV Studios Germany bringt „Queer Eye Germany“ 2022 zu Netflix

Von |2022-01-31T11:47:50+01:008. Dezember 2021|Formate|

Seit dem Start in 2018 hat sich „Queer Eye“ bei Netflix rasant zum globalen Serienhit entwickelt – bereits neun Auszeichnungen konnte die US-Erfolgsshow bei den Primetime Emmy Awards abräumen. In Deutschland bringt Netflix jetzt den ersten internationalen Ableger heraus und hat ITV Studios Germany mit der Produktion einer fünfteiligen ersten Staffel von „Queer Eye Germany“ beauftragt, die 2022 bei dem weltweit größten Streaming-Dienst zu sehen sein wird. Christiane Ruff, Geschäftsführerin ITV Studios Germany und Produzentin des Formats: „‚Queer Eye‘ steht für Emotionen und bewegt nicht nur die Leben der ‚Heroes’, sondern auch die der Zuschauer*innen. Wir freuen uns sehr, dass sich Netflix dazu entschieden hat, den weltweiten Export des Formats in Deutschland zu starten und sind von der vertrauensvollen, kreativen und wertschätzenden Zusammenarbeit begeistert.“

Oktober 2021

September 2021

August 2021

Nach oben